Aktuelles > Aus dem Schulleben > Aktionen der Overbeck-Klasse Sept. 2016

Aktionen der Overbeck-Klasse im September 2016:

Kunstaktion im Overbeck-Museum am 22.09.2016

Brieflesung in Overbecks Garten am 14.09.2016

Am 14. September gab es eine Brieflesung im Garten von Frau Overbeck. Dort wurden Briefe von Fritz und Hermine Overbeck vorgelesen von Schauspielern des Statt-Theaters Vegesack.

Die Kinder der „Overbeck-Klasse“ (4b) hatten sich selber in das Malerpaar hineinversetzt und sich Briefe ausgedacht, die die beiden sich gegenseitig hätten schreiben können. Diese Briefe durften die Kinder bei der Veranstaltung selber vorlesen, wofür sie viel Beifall erhielten.

Am 30.09.2016 schrieb uns die Leiterin des Overbeck-Museums, Frau Dr. Katja Pourshirazi:

„Ab sofort sind die Briefe der Kinder im Overbeck-Museum im KinderKunstRaum ausgestellt.
Der Vorstand der Heinz & Ilse Bühnen Stiftung, die unsere museumspädagogische Arbeit fördert, war gerade auch schon da und war hin und weg von den tollen und fantasievollen Briefen! Die sind aber auch wirklich super!“

Teilnahme am Vegesacker-Markt-Umzug am 02.09.2016

Beim Umzug des Vegesacker Herbstmarktes sind die Kinder der Overbeck-Klasse zusammen mit Mitarbeitern des Overbeck-Museums mitgelaufen – verkleidet als die „Overbecks“ und als Malerinnen und Maler.

Mehr von der Overbeck-Klasse und der Kooperation mit dem Overbeck-Museum ist hier zu lesen:
Archiv/Schuljahr 2015-2016
Unsere Schule/Kooperationen